Ein Podcast zu Abenteuerideen

Der Kazike von Poyais

Der eine verkauft den Eiffelturm, der andere Ländereien und Titel, die es nicht gibt. Gleich zwei faszinierende, aber auch teilweise sehr tragische Ereignisse bereiten wir in dieser Episode auf. Die Ereignisse gleichen sich in gewisser Weise, auch wenn sie rund 100 Jahre auseinander liegen. Vor allem die Dreistigkeit und auf der anderen Seite die Gutgläubigkeit sind es, die uns heute den Kopf schütteln lassen.

Dabei sind wir dieser Tage nicht weniger gefeit davor, selber Opfer ähnlicher Machenschaften zu werden.

Wir beginnen mit Victor Lustig, einem durchaus gebildeten Mann mit Potenzial, der sich dann allerdings lieber auf Trickbetrügereien verlegt hat. Nach kleineren Gaunereien und kürzeren Gefängnisaufenthalten, startete er nach dem ersten Weltkrieg im Mai 1925 in Paris seinen vermutlich größten Coup. 1.000.000 Franc konnte er damit ergaunern und sein Opfer wagte aus Scham nicht einmal eine Anzeige gegen ihn zu erstatten.

Der Bau des Eiffelturms

In der zweiten wahren Geschichte, die Michael in dieser Episode präsentiert, hat es der Schotte Gregor MacGregor nicht nur auf eine einzelne Person, sondern gleich auf mehrere hundert abgesehen. Dabei ist es ihm nicht nur gleich, dass seine Opfer finanziell ruiniert sind, sondern in vielen Fällen auch nicht mit dem Leben davonkommen werden. Dennoch kommt MacGregor selber, wie Victor Lustig bei seinem großen Coup, ungeschoren davon.

Das Paradies – die Moskitoküste

Auch diese Episode ist wieder „etwas“ länger als geplant geworden. Dafür haben wir wieder interessante Ideen und Konzepte entwickelt und teilweise auch kontrovers diskutiert.

Quellen

Um tiefer in die Materie einzusteigen können die folgenden Einstiegsseiten mit Fakten und Bildern zum besprochenen Thema hilfreich sein.

Victor Lustig

„Graf“ Victor Lustig

Gregor MacGregor

Gregor MacGregor

Inspirationen und Erwähnungen

Im Rahmen dieser Episode haben wir darüber hinaus einige Medien angesprochen, die das Thema tangieren oder als zusätzliche Inspirationsquellen dienen können.

Credits

avatar
Michael J.
avatar
Jens D.
avatar
Ralf S.

Hinweise: Bei mit Amazon Affiliate Link Kennzeichnung gekennzeichneten Links und Buttons, handelt es sich um Affiliate Links. Bei einem Kauf nach Klick auf einen solchen Link, erhalten wir eine kleine Provision, ohne dass sich hierdurch der Produktpreis verteuert. Die Produktbilder werden über die Amazon Product Advertising API bereitgestellt. Letzte Aktualisierung der Preise und Produktinformationen auf dieser Seite am 11.05.2021 um 06:38 Uhr. Für die Produktverfügbarkeit und Preise übernehmen wir keine Gewähr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.